Elisabeth Hagmüller

Mag.
Elisabeth
Hagmüller

Kreuzgasse 2a
8010Graz
Österreich

Achtsamkeit bedeutet für mich, bei mir zu beginnen. Bei dem, was ich wahrnehme - in diesem Augenblick. Das heißt, alle meine Sinne dafür zu öffnen, was da ist.

Wenn ich mich immer wieder für diesen Beginn entscheide, kann es mehr und mehr gelingen, in meiner Kraft zu bleiben. Reue und Angst, Urteil und Kampf werden weniger, wenn ich annehme was ich vorfinde.

Über die Zeit sowie durch Übung und Austausch mit anderen, kann dadurch ein Wandel passieren; eine Rückkehr in das, was schon da ist: die Vielfalt meiner Ressourcen.

Aus dieser Haltung heraus kann ich anderen Menschen mit mehr Mitgefühl und den vielfältigen Aufgaben meines Lebens mit größerer Gelassenheit begegnen.

 

    Mag. ͣ Elisabeth Hagmüller; Klinische und Gesundheitspsychologin, Ergotherapeutin, MBSR-Lehrerin.

    Meditationspraxis seit 2010 (Kramer, Kabat-Zinn, Saki-Santorelli, Blacker, Rynick, Bhante Seelawansa);

    MBSR-Angebot seit 2016;

    In bunter Patchwork-Partnerschaft mit unseren Kindern.

    Wir versuchen nicht, irgendwo hinzugelangen, sondern arbeiten daran, vollkommen dort zu sein, wo wir schon sind“ (J. Kabat-Zinn)

    Telefon-Nummer
    ++43(0)66473582987

    MITGLIED WERDEN

    Profitieren Sie von unserer Community