MSC Mindful Selfcompassion - Basiskurs

Termin: -

Mindful Selfcompassion (MSC) ist ein evidenzbasiertes Programm, das speziell dafür entwickelt wurde, Selbstfreundlichkeit und Selbstmitgefühl zu kultivieren. in den Modulen lernen TeilnehmerInnen die wesentlichen Prinzipien und Praktiken kennen, um sich in schwierigen Momenten im Leben mit Güte, Fürsorge und Verständnis begegnen zu können.

Ziel ist es, die drei Kernkomponenten des Selbstmitgefühls weiter zu entwickeln:

Die Freundlichkeit mit uns selbst.

Damit wir uns das geben können, was wir wirklich brauchen.

Ein Gefühl von Mitmenschlichkeit.

Damit wir erleben, dass wir nicht alleine sind mit unseren Schwierigkeiten.

Ein ausgeglichenes achtsames Bewusstsein.

Damit wir mit mehr Leichtigkeit die Wellen des Lebens annehmen können..

Neben kurzen Theorieinputs ermöglichen vor allem Meditationen, Selbsterfahrungs- und Achtsamkeitsübungen und der Austausch in der Gruppe die direkte Erfahrung von Selbstmitgefühl.

 

Termine

Sonntag, 23 02.2020, 13.00 -18.00

Freitag, 18.02.2020, 18.00 -20.30

Freitag, 06.03.2020, 18.00 -20.30

Freitag, 13.03.2020, 18.00 -20.30

Freitag, 20.03.2020, 18.00 -20.30

Freitag, 27.03.2020, 18.00 -20.30

Freitag, 03.04.2020, 18.00 -20.30

Ein Achtsamkeitsnachmittag nach Vereinbarung

 

Kosten: 250 Euro

Weitere Informationen hier oder unter 0699 -15502040

MSC Mindful Selfcompassion - Basiskurs
Veranstalter
Sonja Schachtner und Gerhard Mitter
Thema
Körper / Bewegung
Veranstaltungsart
Seminar / Workshop / Kurs

MITGLIED WERDEN

Profitieren Sie von unserer Community