Mindful Leadership "Train the Trainer"

Termin: -

Achtsamkeitsbasierte Trainings für Führungskräfte werden in vielen Organisationen nachgefragt, weil das Arbeitstempo, die Menge und Komplexität der Aufgaben den Druck auf die verantwortlichen Personen so sehr erhöht, dass die gewohnten Schulungsansätze nicht mehr ausreichen. Um innerlich Kurs halten zu können, brauchen Führungskräfte Methoden, die den Blick auf das Wesentliche lenken und die persönliche Entscheidungs- und Gestaltungsfreiheit zurückbringen.

Mindful Leadership Trainings können das leisten. Der Erfolg von Jon Kabat-Zinn´s Programm „Mindfulness Based Stress Reduction“ (MBSR) in Stresskliniken und in der Wissenschaft hat das Achtsamkeitstraining in den Fokus der Personal- und Führungskräfte-Entwicklung gerückt. Es lässt sich allerdings nur bedingt in seiner ursprünglichen Form in Organisationen durchführen. Um der Eigendynamik von Organisationen gerecht zu werden, müssen spezielle Trainingsformen entwickelt werden. Das betrifft die Dauer, die Struktur, das Wording und die Auswahl der Übungen sowie den Übungsaufbau. Trainer sollten außerdem wissen, wie Organisationen und die darin arbeitenden Menschen funktionieren.

Bei Trainings mit Führungskräften kommt neben dem grundlegenden Achtsamkeitstraining noch etwas hinzu. Um sie in ihrer Entwicklung nachhaltig zu unterstützen, benötigen sie differenzierte Anregungen zur Verbesserung ihrer Kommunikations- und Konfliktfähigkeiten, ihrer Urteilsbildung und Entscheidungsfindung, ihrer Teamfähigkeiten sowie ihrer Fähigkeiten zum Erkennen und zur Transformation organisationaler Kulturmuster. Außerdem ist eine Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit persönlichen Entwicklungsthemen, d.h. einschränkenden Denk-, Fühl- und Verhaltensmustern, erforderlich.

Das kann Achtsamkeitstraining alleine nicht leisten. Daher werden im Lehrgang Modelle und praktische Führungsmethoden vermittelt, die unmittelbar mit dem meditativen Bewusstseinstraining verknüpft sind, sich aber direkt auf die Anwendung im Führungsalltag beziehen.

Der Lehrgang „Train the Trainer für Mindful Leadership“ hat das Ziel, Führungskräften, Teamleitern oder anderen Interessierten die Fähigkeit zu vermitteln, in Organisationen oder für Organisationen achtsamkeitsbasierte Führungstrainings durchzuführen. Die Teilnehmer erwerben im Lehrgang die persönlichen, fachlichen, sozialen und handlungsorientierten Kompetenzen, um selbstständig Mindful Leadership Trainings zu gestalten.

Der Kompetenzerwerb ist ausgerichtet auf vier Bereiche:

»» Selbststeuerung, Stressmanagement und Achtsamkeitstrainings in Organisationen
»» Achtsamkeitsbasierte Kommunikations- und Konflikttrainings
»» Achtsamkeitsbasierte Trainings für Beratungs- und Entscheidungsprozesse in Teams
»» Achtsamkeitsbasierte Trainings für Changemanagement und Kulturtransformation

In den acht Modulen, die pro Modul jeweils fünf Tage in Anspruch nehmen, steht jeweils ein Schwerpunktthema im Mittelpunkt. Bewusstseinstraining (Meditation), achtsame Körperarbeit, Gruppendialog-Training und die Arbeit mit Körperskulpturen finden durchgehend in allen Modulen statt. Zwischen den Modulen geht es darum, eine stabile Praxis des Bewusstseinstrainings (Meditation) und der achtsamen Körperarbeit zu entwickeln und sich durch Literaturstudien und schriftlichen Arbeiten mit den einzelnen Schwerpunktthemen auseinanderzusetzen.
In der zweiten Hälfte des Lehrgangs (ab Modul 5) wird in Peer-Gruppen das Anleiten von Bewusstseinstraining und Körperarbeit sowie inhaltliches Präsentieren trainiert.

Module und Dauer
Insgesamt 9 (NEU!) Module, Dauer: 2 Jahre
Modul 1: 17.- 21. Juni 2019
Modul 2: 09.-13. September 2019
Modul 3: 04.-08. November 2019
Modul 4: 17.-21. Februar 2020
NEU Modul 5: 20.-24. Juli 2020 (Schweigeretreat)
Modul 6: 05.-09. Oktober 2020
Modul 7: 01.-05. Februar 2021
Modul 8: 03.-07. Mai 2021
NEU Modul 9: 13. - 17. September 2021

Veranstalter
Universität Witten/Herdecke
Veranstaltungsort

Benediktushof Seminar- und Tagungszentrum GmbH
Klosterstraße 10
97292Holzkirchen/Unterfranken
Deutschland

Thema
Wirtschaft

MITGLIED WERDEN

Profitieren Sie von unserer Community