Die Verbände für Achtsamkeit und Mindfulness

in Deutschland und Österreich

Newsletter bestellen!

Die Verbände für Achtsamkeit jetzt auch auf Video!!

Organisationsmitglieder & Partner

Zufällige Auswahl unserer Einzelmitglieder. Weitere Mitglieder finden Sie im ÖBAM-Mitgliederverzeichnis

Genehmigt
Christian Jeschke

Unternehmensberater, Achtsamkeits-Trainer & Natur-Pädagoge

Genehmigt
Elena Heitmann

Dipl.-Ing., Dipl.-Päd. Elena Heitmann
Organisationsentwicklungsberaterin und Executive Coach

Genehmigt
Herbert Schreib

Herbert Schreib
Berater, Coach, Trainer
Initiator der 3U Leaders Beratergesellschaft, MBSR Trainer seit 2008 (Dr. Linda Lehrhaupt)

Genehmigt
Friedrich Kettl

Wingwave Coach, Mental coach
Psychologischer Berater, Mediator

Genehmigt
Mag. Monika Schramke

Meditation im Zentrum - aufbauende Kurse in 1010 Wien

Im Gespräch mit MATTHIAS HORX über die Zukunft der Welt

21. September 2017 19 Uhr in St. Virgil Salzburg Matthias Horx ist ein deutscher Publizist und Unternehmensberater, als Trend- und Zukunftsforscher ist er seit 1998 Inhaber des von ihm gegründeten Zukunftsinstituts mit Sitz in Frankfurt am Main, München und Wien. Er...

mehr lesen

4. Salzburger Achtsamkeitsforum: Prof. Dr. Gerald Hüther

Über 600 Teilnehmer beim 4. Salzburger Achtsamkeitsforum. Diesmal ging es mit Prof. DDr. Gerald Hüther um "Potentialentfaltung in Gemeinschaften". Der bekannte Neurobiologe gab einen Ausblick auf sein nächstes Buch rund um die Begriffe Achtsamkeit, Würde und Begegnung...

mehr lesen

3. Salzburger Achtsamkeitsforum mit Prof. Dan Siegel 

In einem 5-stündigen Workshop führte Prof. Siegel 180 gebannte Teilnehmende in „Mindsight“ ein, sein Konzept, das Systemtheorie, Neurowissenschaften und Quantenphysik verbindet. Der Virgilsaal im Bidungszentrum St. Virgil war bis auf den letzten Platz ausverkauft, das...

mehr lesen
Mitveranstalter & Kooperationspartner

Unsere Anliegen als Verbände

  • Parlamentarische Resolution für eine “Achtsame Nation” (in UK gibt es bereits ein solches Bündnis)
  • Mindfulness in der Lehrerausbildung & Schulunterricht (wir fördern “Call to Care” des Mind & Life Institutes)
  • Mindfulness in Gesundheitsberufen und im Gesundheitssystem
  • Friedensnobelpreis für Thich Nhat Hanh 

Führende Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft, Kultur und Sport beschreiben Achtsamkeit / Mindfulness als wesentlichen Teil ihres Lebens und Arbeitens und teilen ihre Erfahrungen mit der Öffentlichkeit. Tatsächlich kann man von einer „Mindful Revolution“ (Time-Magazine) sprechen, die sich rasant z.B. in Unternehmen oder dem Gesundheitsbereich ausbreitet. Doch die eigentliche Revolution findet im stillen Inneren statt, in jedem Einzelnen, in jedem Atemzug. Wer diesen Geisteszustand kultiviert, kann eine revolutionären Bereicherung für sein Leben erfahren. Die gemeinnützigen Verbände für Achtsamkeit und Mindfulness in Deutschland und Österreich verbinden sich für eine Welt in der immer mehr Menschen unabhängig von äußeren Kriterien, die Prinzipien von Achtsamkeit/Mindfulness kennen und nutzen.

Wenn Sie diese Ziele unterstützen möchten, werden Sie gleich hier Mitglied

Present Moment Wonderful Moment

T. N. Hanh